Slow Media

Hier erscheinen ab sofort regelmäßig Beiträge über langsameren Medienkonsum, Slow Journalism und konstruktiven Journalismus. Bisher erschienen sind diese Artikel:

Warum wir unsere Lebenszeit mit dem Smartphone vergeuden – und damit aufhören müssen
Digitale Medien durchdringen unser Leben von morgens bis in die Nacht. Dabei merken wir kaum noch, wie Nachrichten, Messenger und soziale Medien unser Verhalten beeinflussen und wertvolle Zeit binden.

Warum ein Entschleunigungstag für Politik und Medien nicht ausreicht
Der Regierungschef von Schleswig-Holstein Daniel Günther wünscht sich einen Tag ohne politische Statements in den Medien. Ein Tag reicht aber nicht, um das, was an den anderen Tagen falsch läuft, zu kompensieren.