Warum das Stadtleben krank macht – Interview mit dem Stressforscher Mazda Adli

Für die einen ist die Großstadt ein Ort der Begegnung und der persönlichen Entfaltung, Zugang zu Bildung, Gesundheit, Kultur und Kunst. Für die anderen ist die Stadt ein Ort der Anonymität und Isolation. Dann wird das Stadtleben zur ernsten Bedrohung für unsere Gesundheit, sagt Stressforscher Mazda Adli.
Warum das Stadtleben krank macht – Interview mit dem Stressforscher Mazda Adli weiterlesen

error

“Hier ticken die Uhren anders” – Besuch in der JVA Hövelhof

In der Justizvollzugsanstalt Hövelhof gibt es eine Pflegeabteilung für chronisch kranke und pflegebedürftige Straftäter. Sebahattin M. ist einer davon. Er hat einen schweren Fehler gemacht. Doch er ist dankbar dafür, dass er hier ist-

Eigentlich ist sein Leben ganz normal verlaufen. Sebahattin M. lebt in Halle und arbeitet als Lkw-Fahrer. Die Tochter beendet gerade ihr Studium, der Sohn macht eine Lehre. Anständig sein, fleißig sein, das wollte M. seinen Kindern immer vorleben. Doch eines Tages “Hier ticken die Uhren anders” – Besuch in der JVA Hövelhof weiterlesen

error